Hauptmenü Inhalt

Nur zusammen sind wir stark

Gästehaus

Das Weingut Kaul Sigrid
mit seinem Gästehaus und seiner
Weinstube ist seit Generationen
ein Familienbetrieb.

Die Weinstube ist nach dem kürzlich verstorbenen Herbert Kaul benannt. Er hat seiner Familie stets mit Rat und seiner jahrelangen Erfahrung zur Seite gestanden. Seine Frau Regina Kaul verwöhnt die Gäste mit Ihrer guten Küche und kümmert sich um die Gästezimmer und die Ferienwohnung.

Gästehaus

Der gemeinsamen Tochter
Sigrid Kaul wurde die Liebe zum Weinbau in die Wiege gelegt. Sie übernimmt den Weinverkauf und hat einen besonderen Sinn für schönes Ambiente. Ist trotz überschwänglicher Frauenpower einmal männliche Unterstützung gefragt, erhält Sigrid diese jederzeit durch ihren Lebensgefährten Marc Wilhelm. Selbst aus einer Winzerfamilie stammend weiß er mit den Vorzügen und Tücken, die das Leben auf einem Weingut zu bieten hat, bestens umzugehen und ist aus der Familie Kaul gar nicht mehr weg zu denken. Dann wären da noch die beiden jüngsten Sprosse der Winzerfamilie, der Sohn Etienne und seine ältere Schwester Viktoria, die schon heute großes Interesse an guter Küche und Gastronomie zeigt.

Die Traubensäfte aus der hauseigenen Herstellung sind nach den beiden benannt und sie haben die Gestaltung der Saftetiketten in ihre Hände genommen. Sie genießen das harmonische Leben auf dem Weingut.

Sigrid: “Jedes Familienmitglied hat bestimmte Aufgaben, die er auch sehr ernst nimmt, aber unser Betrieb kann nur laufen, weil wir innerhalb der Familie als eingespieltes Team funktionieren.”

Zum Vergrößern bitte das gewünschte Bild anklicken.
Um beim vergrösserten Bild zum nächsten zu navigieren, klicken Sie bitte auf die rechte Seite des Bildes.